Tag 28 der Ausgangssperre

Als Monsieur le President seine Rede mit den Worten „Vive la Republique! Vive la France!“ schloss, waren wir etwas geschockt. Im Vorprogramm der Rede wurde kurz die Lage in Italien erläutert, da wussten wir nicht, dass wir hier noch genauso lange im Confinement sitzen würden. 11. Mai… das ist sehr hart für die Franzosen. Klar wir wissen, worum es geht und stehen hinter dieser Entscheidung. Aber wir wissen auch wie privilegiert wir sind einen -wenn auch kleinen- Garten zu haben.Wenn man an die armen Leute in den Pariser Vororten  denkt, die eng zusammen in einem Wohnblock wohnen und in ihren Wohnungen bleiben sollen. Ganz schlimm. Wenigstens hat Macron die langsame Lockerung der Maßnahmen ab dem 11.Mai in Aussicht gestellt. Aber bis Mitte Juli wird in Frankreich kein Straßen- oder Musikfest stattfinden. Kein Fête de la musique am 21. Juni, keine wunderbaren Künstler in den Straßen unserer kleinen Stadt. Das Stadtfest St. Paul mit dem großen Feuerwerk wird genauso abgesagt werden wie viele andere Veranstaltungen in ganz Frankreich. Es tut mir so leid für die Künstler, für die Gastronomen, die vielen Menschen, die die grandiosen Feste und Festivals planen. Hoffen wir, dass sie durch diese Krise irgendwie durchfinden. 

Bis Mitte Juli hört sich so an, wie wenn zum 14. Juli dann der Nationalfeiertag eventuell gefeiert werden könnte- ein Fest, dass für die Franzosen so wichtig ist. Mal sehen.

Zum Durchatmen muss ich nach der Rede an die frische Luft, zum Zahn. Aber keiner ist draußen. Die Straße wirklich ausgestorben, die Gärten sind leer. Ich glaube jeder sitzt zu Hause und überlegt sich, wie er die Zeit bis zum 11. Mai durchsteht. Wir sind zum ersten Mal draußen richtig allein. …. Confinement… Und dann schreib mir meine Nachbarin Melodie eine WhatsApp Nachricht, ob ich ihr bei meinem nächsten Einkauf etwas mitbringen könnte. Und ich merke die Welt bleibt auch heute Abend nicht stehen, sie dreht sich weiter…im Confinement in Frankreich, im Confinement in Sarreguemines, im Confinement im Quartier Blauberg.

Bleibt gesund da draußen……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s